NeptuGmbH   Gesellschaft für nachwachsende Rohstoffe - Herstellung, Vertrieb und Beratung
NeptuTherm® …die 100% naturreine Dämmung aus dem Meer

Preise für NeptuTherm®

Hier finden Sie die Preise und wichtigsten Kennwerte für die NeptuTherm®Wolle (für eine größere Ansicht bitte die Formulare anklicken):

Staffelpreise für Endkunden,
die NeptuTherm® in Eigenleistung verarbeiten wollen:
staffel-ek-042014 Für Ihr Projekt fragen Sie bei uns an. Wir erstellen Ihnen ein günstiges Angebot.
Für Firmen (Verarbeiter /Händler) haben wir auf Anfrage spezielle Konditionen.

Kennwerte für Zwischensparrendämmung Dach und Außenwände:ntpreis-dawa
Kennwerte für Oberste Geschossdecke / Speicherboden:
ntpreis-ogd
Kennwerte für Holzbalkendecken / Schallschutzdecken:
ntpreis-hbd
Gesamtliste: ntpreis2014

Alle Preise sind Nettopreise zuzüglich MWSt – gültig seit 03/2014

Wir bieten NeptuTherm® in zwei Qualitäten an:

NeptuTherm® ist unser „normales“ Produkt. Es handelt sich dabei um doppelt gesiebtes, zerkleinertes Rohmaterial mit einer Rohdichte von 75 kg/m3.  Es entspricht der aktuell gültigen Zulassung vom 14.08.2012 und ist geeignet für alle Verarbeitungsmethoden. Das heißt, die Zulassung für das Schütten, Stopfen und Einblasen ist erfolgreich absolviert worden und wird regelmäßig fremdüberwacht. Geliefert wird es in Pfandsäcken a 200 Liter mit 15 kg. 5 Säcke sind 1 m3 = 75 kg. Diese Dichte entspricht genau der Einbaudichte.

Daneben können wir Ihnen auf Anfrage auch NeptuTherm®-S anbieten, ein deutlich schwereres, einfach gesiebtes Material mit einer Rohdichte von 110 kg/m3 . Es entspricht der ersten Zulassung vom 14.12.2010 und wird z.B. als Dämmung für Holzbalkendecken eingesetzt, wo über die höhere Dichte ein noch besserer Schallschutz als beim „normalen“ NeptuTherm® erreicht wird. Geliefert wird es in Pfandsäcken a 200 Liter mit 22 kg. 5 Säcke sind 1 m3 = 110 kg. Diese Dichte entspricht genau der Einbaudichte. Für diese Qualität haben wir ca. 14 Tage Lieferzeit, da sie extra für Sie angefertigt wird. Dabei ist Vorauszahlung erforderlich.

eco Siegel?